Hypnotherapie

Raum für Entspannung und neue Ideen

Hypnotherapie, begrifflich zusammengesetzt aus Hypnose und Therapie, ist eine Richtung der Psychotherapie.

Mit Hypnotherapie werden heute Therapieformen zusammengefasst, die das vorhandene Wissen über die Wirkung von Trance und Suggestionen therapeutisch nutzen. Um Heilungs-, Such- und Lernprozesse zu fördern, werden Tranceprozesse für die therapeutische Arbeit genutzt, die jeder aus dem Alltag kennt, z.B. Konzentration auf die Atmung. 

Das Unbewusste wird als ein Quell an Ressourcen und Kreativität verstanden.  Mit Tranceinduktionen versucht der Therapeut den analytischen Verstand des zu Behandelnden abzulenken, um dem Unbewussten Raum zu geben für kreative Veränderungen und neue Ideen und Lösungsmöglichkeiten für seine Probleme anzuregen. Die Kontrolle darüber, welche dieser Ideen er annimmt und wie er sie nutzt, bleibt dabei vollkommen beim Klienten. Daneben kann Hypnotherapie auch als Selbsthypnosetraining bzw. Erlernen von Entspannungsübungen gestaltet werden.

Der Umfang der Therapie beschränkt sich oft auf wenige Sitzungen. Die Behandlung geschieht auftragsorientiert. 

 

Anwendungsgebiete

  • Vorbereitung für Prüfungen
  • Lampenfieber
  • Leistungssteigerung
  • Selbstbewusstsein steigern
  • Entscheidungsfindung
  • Schüchternheit
  • innere Unruhe
  • Stressreduktion
  • Vorbereitung auf wichtige Ereignisse
  • Prävention von Burnout und Stress

Dies ist lediglich ein Auszug aus der Vielzahl der möglichen Anwendungsbereiche der Hypnotherapie. 

 

Wenn Sie Einzelsitzungen buchen möchten, rufen Sie mich gerne an:

Telefon: 040 / 229 73 83.

Seminar für Professionals

Die heilende Kraft der inneren Bilder I

Termine: 03./04.2.2018

Aufbauseminar Professionals

Die heilende Kraft der inneren Bilder II

Termine: 14./15.4.2018

mehr Infos hier

Vortrag

für Selbstanwender und Professionals

Die Heilkraft der inneren Bilder

am 24.1.2018